News

Neue Hygiene Richtlinien ab 04. Mai 2020

  • Ab dem 04. Mai öffnen wir unseren Salon wieder unter der "Gemeinsame[n] Richtlinie des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau und des Ministeriums für Soziales und Integration zur Eindämmung von Übertragungen mit dem Corona-Virus (SARS-Cov-2) in Friseurbetrieben", die heute vom Land Baden-Württemberg veröffentlicht wurde. 
 
 

Für Sie bedeutet das konkret: 

  • Sie müssen während ihres Aufenthalts bei uns im Salon eine Mund-Nasen-Bedeckung (MNB) tragen. Diese muss bereits vor Betreten des Salons getragen werden. Sie können ihre eigene MNB mitbringen, ansonsten verkaufen wir diese auch zu einem Preis von 1,80€/Stück. Sie kann im Eingangsbereich, vor Betreten des Salons erworben werden
  • Wir bitten Sie bei jeglichen Atemwegserkrankungen, Fieber und sonstigen Symptomen bei denen eine Infektion mit dem Corona-Virus nicht ausgeschlossen werden kann, ihren Termin telefonisch oder über unser Kontaktformular schriftlich abzusagen
  • Aufgrund der aktuellen Situation dürfen wir Ihnen kein Wasser und keinen Kaffee im Salon anbieten. Zudem können wir Ihnen keine Zeitschriften zum Lesen anbieten
  • Am Eingang des Salons steht Desinfektionsmittel für ihre Hände bereit. Wir bitten Sie davon Gebrauch zu machen
  • Selbstverständlich gibt es auch die Möglichkeit sich ihre Hände zu waschen
  • Sie dürfen den Salon nur alleine betreten. Begleitet werden dürfen nur Personen, die darauf angewiesen sind z.B. Kleinkinder
  • Wir müssen Ihre Daten erheben (Name/ Telefonnummer/ Email), um Sie bedienen zu dürfen
  • Ihre Haare müssen immer im Salon gewaschen werden
  • Wimpern, Augenbrauen und Bartpflege dürfen wir nicht mehr durchführen
 
 
 

Was Sie von uns erwarten können:

  • Sie werden bei jeder Bedienung einen vollständig desinfizierten Platz vorfinden
  • Alle Friseurwerkzeuge werden nach jedem Kunden und jeder Kundin gereinigt und desinfiziert
  • Alle Mitarbeitenden tragen während der gesamten Arbeitszeit eine Mund-Nasen-Bedeckung 
  • Wir desinfizieren unsere Hände nach jedem Kunden/ jeder Kundin
  • Jeder Umhang ist für Sie so wie immer hygienisch und frisch gewaschen
  • Wir haben den Salon so umstrucktiert, dass der Mindesabstand von 1,5 Metern außerhalb der Behandlung eingehalten werden kann
  • Es gibt zudem Bereiche, die mit Trennwänden abgetrennt sind  
  • Wir lüften unsere Räumlichkeiten regelmäßig
 
 
Wir freuen uns Sie bald im Salon bedienen zu dürfen!
[ zurück ]